Jetzt Weihnachtsgeschenke kaufen! Mit unserem verlängerten Rückgaberecht können Geschenke bis zum 15.Januar 2019 umgetauscht werden. 
by Lassen Kubus

by Lassen Kubus

Kubus by Lassen wurde im Jahr 1962 von Mogens Lassen entworfen und war ursprünglich eine Serie von Einzelstücken für Familie und Freunde. Durch das Experimentieren mit Formen entwickelte sich eine Kollektion, die heute wie damals einen ikonischen Status erlangt hat. Jedes einzelne Stück entsteht in solider Handarbeit mit Präzision und Sorgfalt im dänischen Holstenbro.

Preis
Farbe
by Lassen Kubus

Kubus – Eine Hommage an den Würfel

Die in solider Handwerkskunst in Dänemark gefertigten Designklassiker der Kubus Serie erfreuen sich seit ihrer Entwicklung vor über 50 Jahren großer Beliebtheit. Ausgangsform für die Kubus Serie: die Würfelform. Die Faszination für geometrische Formen wie den Würfel spiegelt sich in den Objekten der Serie deutlich wider. Durch Symmetrie und bewusst gewählten Minimalismus im Bauhaus-Stil wirkt die Kubus Linie auch heute noch modern und zeitlos. Designer Mogens Lassen reduzierte sich bei seinen Kreationen klipp und klar auf das Wesentliche. Durch das Experimentieren mit Funktionen, Formen und Materialien entstanden Wohnaccessoires mit funktionalem Stil und geradliniger Silhouette. Heute wird die Kollektion in dritter Generation fortgeführt und ständig im kreativen Geiste weiterentwickelt. Dabei ist die zum 10-jährigen Jubiläum von by Lassen herausgegebene Kubus Lolo Vase ein weiterer Klassiker in dieser Kollektion.

 

Kubus Kerzenhalter: Eine Ikone aus Edelstahl

Unter Kennern und Designverliebten ist der Kubus Kerzenständer ein wahres Kultobjekt. Der ikonische Kerzenständer stammt aus dem Jahr 1962 und wurde von dem dänischen Architekten Mogens Lassen entworfen. Vom Bauhausstil geprägt, zelebriert der Entwurf die geometrische Form des Würfels. Der Kubus wird zum einzigartigen Wohnaccessoire und verzaubert die Einrichtung mit seinem nordisch-minimalistischen Charme. Ursprünglich für ein Restaurant in Seeland entworfen, begeistert seine ungewöhnliche und dennoch simple Form heute Designliebhaber in der ganzen Welt. Und noch heute stehen die ikonischen Objekte von Mogens im Restaurant und erfreuen die Gäste. Je nach Ausführung werden ein, vier oder sechs Halter auf das geometrische Grundgerüst aufgebracht. Die Mitte bleibt frei, sodass hier saisonale Dekoration schön zur Geltung kommt. In unterschiedlichen Farben erhältlich, lassen sich die Kerzenständer problemlos miteinander kombinieren.

 

Der Kubus verbindet Generationen

Der Entwurf für die Kubus Schale baut auf den ursprünglichen Skizzen von Mogens Lassen auf. Auch hier wird die Würfelform wieder aufgegriffen und so eine Schale kreiert, die an Formensprache und Funktionalität kaum zu überbieten ist. Mit Obst und Snacks befüllt, bildet sie das Centerpiece auf Tisch oder Anrichte. Aber auch zur Ablage von persönlichen Gegenständen oder als dekorativer Pflanztopf kann die Kubus Schale zum Einsatz kommen.

Neben Kerzenständer und Schale existiert die Vase Kubus Lolo, auch wenn die Kubusform nicht ganz beibehalten werden konnte. Das Design für die Vase stammt von Søren Lassen, der anlässlich des 10. Firmenjubiläums die Kubus Serie im Sinne von Mogens Lassen erweiterte. Die stilvolle Vase fügt sich auf harmonische Art und Weise in die Kollektion seines Großvaters ein. Um Blumensträuße dekorativ präsentieren zu können, befindet sich im Inneren der Vase ein herausnehmbarer Blumenteller, in dem sich die Stängel der Blumen einzeln einsetzen lassen.

Weiterhin zählen ein Kerzenlöscher und Untersetzer zum Sortiment der Kubus Serie. Alle Objekte bestehen aus lackiertem Stahl und sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich. Mit hochwertiger Verarbeitung, minimalistischer Formensprache und hoher Funktionalität überzeugen sie Architekturfans und Designliebhaber gleichermaßen.