Vasen

Mit ihren außergewöhnlichen Designs stehlen moderne Vasen ihrem Inhalt schon mal die Show. Die Formen und Farben reichen von klassisch über modern bis ausgefallen und innovativ. Egal ob einzeln und langstielig oder als üppige Bouquets, für jede Blumen gibt es die richtige Vase.

  • Filtern / Sortieren

Vasen setzen Sträuße in Szene und Akzente im Wohndesign

Während Vasen ganz früher vor allem der Aufbewahrung von Vorräten dienten, werden Sie heute zur Präsentation von kleinen oder größeren Blumensträußen, von einzelnen langstieligen Blumen oder ohne Sträuße als reine Dekorationsobjekte in Wohnzimmer, Esszimmer oder der Küche verwendet. Wegen dieser vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ihrer Nähe zu dem schönen Ganzjahresthema Blumen werden Vasen auch besonders gerne verschenkt – insbesondere als klassisches Hochzeitsgeschenk, gerne aber auch zum Geburtstag oder als schönes Mitbringsel bei Einladungen.

Vasen setzen Sträuße in Szene

Blumen lassen jeden Raum aufblühen: Ein prächtiger Strauß bunter Blumen, ein paar grazile Zweige oder ganz minimalistisch eine gezielt platzierte Blüte sorgen je nach Anlass, Jahreszeit und stilistischer Ausrichtung des Wohndesigns für individuelle bzw. ganz unterschiedliche Stimmung. Dabei kommt der passenden Blumenvase eine wichtige Aufgabe zu, denn sie muss in ihrer Funktionalität auf die Größe des Straußes ausgerichtet sein und die in ihr platzierten Blumen in ihrer optischen Wirkung unterstützen. Große bunte Sommersträuße kommen besonders gut in bunten Kugelvasen zur Geltung. Wer es etwas schlichter und optisch ruhiger mag, kann bei größeren Sträußen auch eine hohe Glasvase wählen, wie zum Bespiel die bekannte Kartio von iittala. Kürzere Blumen in größeren Sträußen und die schönen Tulpen vom Wochenmarkt wirken toll in der berühmten Alvar Aalto Vase, die mit ihrer charakteristischen Wellenform Sträuße schön auffächert. Für einzelne Blumenstengel bieten sich ganz schlanke Formen wie die Solitaire von Eva Solo oder die vielseitige Aliacta SL4 von Konstantin Slawinski an.

Mit Vasen dekorative Akzente setzen

Blumenvasen werden meistens aus Glas, klassische häufig auch aus Porzellan und manchmal auch aus Keramik hergestellt. Wenn sie von der klassischen Vasenform abweichen, wie die moderne Four von muuto, oder mit ihrer eigenen, prägnanten Farbe selbst dann eine starke optische Wirkung erzielen, wenn sie noch auf ihren nächsten Blumenstrauß warten, dann werden Vasen zu Designobjekten, die man nicht weggestellt im Schrank aufbewahrt sondern an einem prominenten Ort im Wohnzimmer, auf einem Sideboard oder der Kommode im Flur präsentiert, wo sie gerade in modernen Umgebungen schöne, stimmige Akzente setzten. Die unzerbrechlichen Silikonvasen, wie zum Beispiel die Kontur Rubber von Normann Copenhagen oder die Blob von Royal VKB, gibt es in vielen von der Mode inspirierten Farben. Sie sind perfekt für Orte, an denen Glas zu empfindlich wäre: für Blumen auf dem Balkon und der Terrasse oder die dekorative Aufbewahrung kleiner Dinge im Badezimmer.