Badspiegel (16 Artikel)

Badspiegel

Bei der täglichen Körper- und Gesichtspflege sind Badspiegel unverzichtbar. Fürs Schminken, Frisieren oder Rasieren benötigt man unter anderem Modelle, die das Gesicht vergrößern oder sich flexibel in verschiedene Richtungen drehen und neigen lassen. Besonders runde Schminkspiegel im Stil der 60er Jahre erleben momentan ein Comeback.

16 Artikel

pro Seite
Sortierung
  • Position
  • Produktname
  • Preis
  • Topseller
  • Überschrift
  1. View Spiegel 70 x 70 cm Schwarz by Lassen
    by Lassen View Spiegel 70 x 70 cm Schwarz
    205,50 €
  2. Pond Spiegel groß Ferm Living
    Ferm Living Pond Spiegel groß
    242,50 €
  3. Schwarz
    Normann Copenhagen Flip Spiegel
    ab 90,00 €
  4. View Spiegel 56 x 56 cm Schwarz by Lassen
    by Lassen View Spiegel 56 x 56 cm Schwarz
    169,50 €
  5. Grau
    Muuto Framed Spiegel klein
    ab 230,00 €
  6. Pond Spiegel klein Ferm Living
    Ferm Living Pond Spiegel klein
    129,00 €
  7. Grau
    Normann Copenhagen Horizon Spiegel vertikal
    ab 130,50 €
  8. rund
    Northern Peek Spiegel
    ab 145,00 €
  9. Grau
    Normann Copenhagen Horizon Spiegel horizontal
    ab 130,50 €
  10. Magnet
    Blomus Sono Kosmetikspiegel
    ab 39,50 €
  11. Pond Kosmetikspiegel Messing Ferm Living
    Ferm Living Pond Kosmetikspiegel Messing
    77,00 €
  12. Modo Kosmetikspiegel Blomus
    Blomus Modo Kosmetikspiegel
    72,50 €
  13. View Spiegel 30 x 30 cm Schwarz by Lassen
    by Lassen View Spiegel 30 x 30 cm Schwarz
    121,00 €
  14. Rotating Wandspiegel Kristina Dam
    Kristina Dam Rotating Wandspiegel
    474,50 €

16 Artikel

pro Seite
Sortierung
  • Position
  • Produktname
  • Preis
  • Topseller
  • Überschrift
Badspiegel

Die Frisur von hinten ansehen, einen präzisen Lidstrich ziehen, Hautunreinheiten behandeln, den Bart stutzen – das alles gehört zur täglichen Routine von Mann und Frau. Ohne Badspiegel undenkbar. Je nach Modell vergrößern Schminkspiegel das Gesicht ums fünffache und lassen sich drehen sowie neigen – immer genau so, wie es die Lichtverhältnisse gerade erfordern. Auf integrierten Ablageflächen kommen die wichtigsten Utensilien unter: Zahnbürste, Mascara, Rasierer, Schmuck, etc. Zusammen mit dem Waschbecken bildet der Badspiegel eine stilvolle Einheit. Ein kleines Gäste-WC zum Beispiel kann mit einem clever angebrachten Schminkspiegel viel größer wirken.

 

Badspiegel als Gestaltungselemente

Wer neben dem funktionalen Aspekt vor allem einen stylischen Spiegel sucht, der maßgeblich die Optik des Badezimmers aufwertet, wird von den hier ausgewählten skandinavischen Modellen begeistert sein. Besonders Schminkspiegel im Stil der 60er Jahre erleben momentan ein Comeback: Kreise und abgerundete Ecken gewinnen die Oberhand und versprühen ihren Retro-Charme. Der Farbwelt erstreckt sich von klassischen Tönen wie Schwarz und Weiß bis hin zu erfrischenden Nuancen wie Türkis und Lemonade. Typisch skandinavisch zeigt sich jeder Schminkspiegel unifarben – von einem bunten Durcheinander halten die Designer stilvoll Abstand.

 

Qualität steht an erster Stelle

Da im Bad bekanntlich eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, bestehen die Badspiegel aus robusten Materialien. Dazu zählen unter anderem Kunststoff, Stahl, Edelstahl, Aluminium, Marmor und Messing. Steht der Schminkspiegel auf einem Ständer, schont eine Gummibeschichtung empfindliche Oberflächen. Andere Badspiegel hängen klassisch an der Wand, wieder andere werden mit einem kräftigen Saugnapf an Fliesen, Glas, Kunststoff oder Metall befestigt. Auf eine hochwertige Verarbeitung kann man sich bei den luxuriösen Herstellern wie Normann Copenhagen, House Doctor, Kristina Dam und Co. verlassen. Die Investition in die luxuriösen Produkte lohnt sich, da sie viele Jahre lang Freude bringen werden.