• Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch

Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug

Formschönes, robustes Rutschfahrzeug hochwertig in Handarbeit hergestellt.

mehr lesen
  • super robustes Kinderrutschauto aus hochwertigem Eschenholz
  • mit extra leisen Gummirädern und für Drinnen und Draußen geeignet
  • sorgfältig handgemacht im Allgäu
Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug
mehr als 10 Stck. vorrätig (Lieferfrist: 1-3 Tage)
Topseller
113,90 €*

Sie kaufen ein Weihnachtsgeschenk? Für alle im November und Dezember 2017 bestellten Produkte gilt unser verlängertes Rückgaberecht bis zum 15. Januar 2018. Für Bestellungen bis Donnerstag, 21. Dezember (15 Uhr), garantiert DHL die pünktliche Lieferung vor Weihnachten. Für alle Bestellungen nach diesem Zeitpunkt müssten Sie bitte die Versandart DHL Express wählen, wenn Ihre Sendung ganz sicher pünktlich vor Heiligabend bei Ihnen sein soll.

Gut eingekauft!
  • Bis 15 Uhr bestellt, sofort verschickt
  • Zahlung auf Rechnung möglich
  • Versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert (D)

Google Trusted Shop

Service-Telefon:

040 - 79 75 099 40 Mo - Fr von 8 bis 18 Uhr

Fragen zum Artikel oder der Bestellung?

Wir helfen Ihnen gern!

Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Sibis Max Rutschfahrzeug Sirch
  • Beschreibung
  • Bewertungen

Für die erste Entdeckungsreise

Das Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug verwandelt die gewohnte Umgebung in eine abenteuerliche Spielwiese oder eine echte Rennbahn. Die schlichte Form macht das Kinderauto zu einem echten Blickfang und bietet durch seine raffinierte Verarbeitung größtmöglichen Komfort. Die schmale, ergonomische Sitzfläche ermöglicht viel Beinfreiheit, während die Füße auf den seitlichen Fußplatten abgestellt werden können. Das Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug ist mit super leisen Gummirädern ausgestattet und schont nicht nur den Boden und die Möbel, sondern auch lärmempfindliche Eltern und Nachbarn. Seine solide Verarbeitung verdankt das Kinderauto einer handwerklich versierten Produktion. In sorgfältiger Handarbeit wird es aus dampfgebogenem Eschenholz in der firmeneigenen Produktionsstätte im Allgäu hergestellt. Dadurch wird beständige Langlebigkeit für viele Jahre gewährleistet, die mit dem Prädikat „spiel gut“ des Arbeitsausschusses Kinderspiel und Spielzeug e.V. ausgezeichnet wurde. Hochwertig verarbeitet, super robust und optisch ansprechend ist das Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug ein zeitloses Kinderspielzeug, das zweifelsohne vom eigenen Nachwuchs an die nachkommende Generation weitergegeben werden kann. Dank der soliden Verarbeitung und hochwertigen Materialien kann es Drinnen wie Draußen verwendet werden. Der Anhänger Sibis Lorette bietet zusätzlichen Stauraum für ausgedehnte Entdeckungsreisen oder einen spontanen Sitzplatz für das kleine Geschwisterchen.

Das Sirch Sibis Max Rutschfahrzeug wurde 2000 vom Firmeninhaber Wolfgang Sirch und seinem langjährigen Wegbegleiter Christoph Bitzer entworfen. Beide wurden 1964 in Memmingen geboren und arbeiten seit über 20 Jahren zusammen. Während Wolfang Sirch Innenarchitektur in Rosenheim studierte, absolvierte Christoph Bitzer eine klassische Ausbildung zum Holzbildhauer. Charakteristisch für ihre gemeinsamen Entwürfe sind eine starke, ästhetische Aussagekraft und ein außergewöhnlich hoher handwerklicher Anspruch.

Das Familienunternehmen Sirch wurde ursprünglich als traditionelle Wagnerei gegründet und entwickelte sich in den 80iger Jahren zu einem rasch wachsenden, dynamischen Industriebetrieb. Heute wird es im Allgäu in der vierten Generation von Wolfang Sirch geleitet und ist auf serielle Herstellung unterschiedlicher Holzwaren spezialisiert. Die Produktpalette erstreckt sich von einfachen Verpackungswaren über Sportartikel hin zur hochwertigen Inneneinrichtung und Kinderspielzeug. Signifikant hierfür sind eine klare, beinahe elementare Formensprache und eine akribische handwerkliche Verarbeitung des Naturmaterials Holz. Diesen archaischen gestalterischen Ansatz kommuniziert Sirch mit akribischer Konsequenz auch durch die Architektur seiner Produktionsstätte, die perfekt mit der Landschaft des Voralpengebiets harmoniert und international Anerkennung findet.

Details zu Sibis Max Rutschfahrzeug

Farbe:  Esche natur
Material:  dampfgebogene Esche, Gummiräder
Maße (L x B x H):  57 x 25 x 37 cm
Sitzhöhe:  23 cm
Gewicht:  ca. 2.5 kg
Produkthinweis:  Zur alleinigen Nutzer für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Kinder ab 2 Jahren müssen beaufsichtigt oder festgehalten werden.
Designer: Wolfgang Sirch und Christoph Bitzer
Artikelnummer: ‌0315-4
‌Herstellerartikelnr.: 201
EAN: ‌4016830120104

Bewertungen zu Sibis Max Rutschfahrzeug

Perfekt für Altbauwohnungen

Wir sind absolut begeistert von dem Auto. Wir hatten etwas Bedenken, dass ein Rutschfahrzeug in der Wohnung zu laut für unsere Nachbarn unter uns sein könnte, aber mit diesem Auto ist das absolut kein Problem. Von der Qualität waren wir zuvor schon überzeugt, da es bei Verwanden mit 3 Söhnen täglich seit über 8 Jahren in gebrauch und noch gut in Schuß ist.

Design
Funktionalität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Qualität
Bewertung von Eva am 17.11.2016
*

*

Design
Funktionalität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Qualität
Bewertung von * am 09.01.2015
Sehr zufrieden

Gewohnte Qualität. Sind mal wieder sehr zufrieden.

Design
Funktionalität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Qualität
Bewertung von Elternteil am 21.05.2014
macht leuchtende Augen

robustes Fahrzeug,schönes Holz,LEISE

Design
Funktionalität
Preis-Leistungs-Verhältnis
Qualität
Bewertung von nordlicht am 04.10.2012