Tine K Home

Tine K Home

Tine K Home, bekannt für unkonventionelles aber elegantes Design, ist ein dänisches Erfolgslabel, gegründet von Tine Kjeldsen und Ehemann Jacob Fossum. Ihre weltweit erfolgreichen Kollektionen umfassen zahlreiche Wohnaccessoires, Textilen und Möbel die von spannenden Reisen in den fernen Osten erzählen.

Preis
Kategorie
Farbe
Tine K Home

Tine K Home – Nordic-Design trifft auf Fernost

Das Label Tine K Home wurde 1999 von Tine Kjeldsen und Ehemann Jacob Fossum gegründet. Schon mit 22 Jahren eröffnete die Dänin ihre erste Boutique in der sie ausgewählte Einrichtungsgegenstände anbot. Anstoß zur Gründung von Tine K Home war eine Zeit in der die meisten Designer ausschließlich Produkte in hellrosa oder hellblau entwarfen, die ihr zu romantisch waren. Die beiden entschieden sich daraufhin eine eigene Produktlinie zu entwerfen, die ihren Farb- und Designvorstellungen entsprach. Sein Design beschreibt das Ehepaar dabei als zeitlos nordisch mit einem Hauch von Fernost. Gekonnt verbinden sie den Minimalismus des Nordic-Designs mit Akzenten aus Vietnam, Marokko, Indien und China.

Das Einzigartige an Tine K Home

Als Inspiration dienen Tine ihre Reisen in den fernen Osten. Geprägt sind ihre Entwürfe von harmonischen Sand- und Grautönen, zu deren Verwendung sie auf langen Strandspaziergängen inspiriert wurde. Die gekonnte Mischung aus Ethno- und Nordic Style machen Tines Entwürfe so besonders. Bei der Entwicklung neuer Einrichtungsgegenstände achtet die Designerin weder auf Trends noch auf Mainstream-Design, sie folgt einfach ihrem eigenen Ideal. Ihre Kollektionen sollen für die Schönheit der Objekte Anerkennung finden und nicht nur für den Markennamen, der dahinter steht. Beim Entwurf eines Sofas beispielsweise achtet die Designerin darauf, dass es sich problemlos in das bestehende Designkonzepte der Kunden einfügen lässt und die Kunden ihm ihre eigene Note verpassen können. Ihre Kreationen sollen die Käufer dazu animieren ihren ganz eigenen Stil zu entwickeln ohne dabei schon bestehenden Trends zu folgen.

Tine Kjeldsen eine Autodidaktin 

Ohne jemals eine Designschule besucht zu haben, entwarf die Dänin schon mit 24 Jahren ihre erste Kollektion. Gemeinsam mit ihrem Ehemann gelang es ihr in kürzester Zeit die Erfolgsmarke Tine K Home weltweit bekannt zu machen. Teil ihres Erfolges ist die Arbeitsteilung, bei der Tine der kreative Kopf des Duos ist, während sich Ehemann Jacob um das geschäftliche kümmert. Tines unverwechselbarer Stil aus nordischem Design gemischt mit fernöstlichen Einflüssen ist eine weitere Säule ihres großen Erfolges. Nicht nur Eindrücke aus ihren Reisen fließen dabei in ihr Design ein, sondern auch die Kultur und Handwerkskunst ihrer fernöstlichen Partner. Die Mischung von Kulturen und Materialien, ihre unkonventionelle Herangehensweise und das Verfolgen ihres ganz eigenen Styles machen Tine Kjeldsen’s Kreationen so besonders. In ihrem Designkreationen fühlt man sich einfach wohl.