New Works - Tradition & Moderne

New Works, der Newcomer aus Kopenhagen begeistert die Designwelt seit 2015 mit einer unverwechselbaren Mischung aus Tradition und Moderne. In Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Designern entwirft das dänische Label Verspieltes und Kreatives im Bereich Wohnen, Interieur und Beleuchtung. Natürliche Materialien und die traditionell-skandinavische Handwerkskunst bilden hier die Grundlagen des kreativen Prozesses. Das Mantra von New Works lautet: Natürlich, experimentierfreudig, roh und traditionelles Handwerk.

Filterung
Filterung
Einkaufsoptionen
Kategorie
  1. Leuchten 10Artikel
  2. Wohnaccessoires 2Artikel
Farbe
  1. Braun 4Artikel
  2. Grau 4Artikel
  3. Rot 1Artikel
  4. Schwarz 4Artikel
  5. Silber 1Artikel
  6. Weiß 6Artikel
Preis
-
  1. sofort lieferbar 1Artikel

12 Artikel

pro Seite
Sortierung
  • Beliebtheit
  • Neu hinzugefügt
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  1. Tense Pendelleuchte
    New Works Tense Pendelleuchte
    ab 341,00 €
  2. Kizu Tischleuchte groß
    New Works Kizu Tischleuchte groß
    339,50 €
  3. Lantern Stehleuchte Ø 30 cm
    New Works Lantern Stehleuchte Ø 30 cm
    450,00 €
  4. Kizu Tischleuchte klein
    New Works Kizu Tischleuchte klein
    254,50 €
  5. Lantern Tischleuchte Ø 20 cm
    New Works Lantern Tischleuchte Ø 20 cm
    229,00 €
  6. Aura Tischspiegel Edelstahl
    New Works Aura Tischspiegel Edelstahl
    56,50 €
  7. Lantern Tischleuchte Ø 30 cm
    New Works Lantern Tischleuchte Ø 30 cm
    339,50 €
  8. Lantern Pendelleuchte
    New Works Lantern Pendelleuchte
    ab 169,50 €
  9. Karl-Johan Wandleuchte
    New Works Karl-Johan Wandleuchte
    ab 169,50 €
  10. Karl-Johan Tischleuchte
    New Works Karl-Johan Tischleuchte
    ab 169,50 €
  11. Material Pendelleuchte
    New Works Material Pendelleuchte
    ab 84,50 €
  12. Rise & Shine Spiegel
    New Works Rise & Shine Spiegel
    339,50 €

12 Artikel

pro Seite
Sortierung
  • Beliebtheit
  • Neu hinzugefügt
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
New Works

Am Schnittpunkt von Tradition und Moderne

New Works wurde 2015 von Nikolaj Meier und Knut Benedik Humlevik mit dem Wunsch gegründet, ein Label zu erschaffen, bei dem Design mit Sorgfalt und Bestimmung zum Leben erweckt wird, und das mit viel Raum für kreative Experimente einen Ort für neue Arbeiten (New Works) schafft. Während Nikolaj als CEO das Tagesgeschäft leitet, ist Knut Benedik Humlevik der Mann, der alle Fäden zusammenführt. Seit der Gründung des Hauses begleitet er als Creative Director jedes Detail im Designprozess und natürlich auch die Auswahl der Designer. Erstaunlich, aber wahr: Hinter praktisch jedem Entwurf des Hauses steckt ein anderer Designer. Von international gefragten Designgrößen wie Anderssen & Voll bis hin zu jüngeren Talenten ist alles vertreten. Eines haben alle Entwürfe gemein: sie sind immer subtil und immer an der Schnittstelle von Tradition und Moderne angelegt. Mittlerweile kommt New Works auf ein Portfolio von etwa 30 Produkten aus ehrlichen und bodenständigen Materialien. In der Konzentration auf natürliche Rohstoffe, dem Wissen um funktionale Gestaltungen und die Nutzung alter Handwerkstechniken, operiert New Works ganz im Sinne des skandinavischen Designs – nur eben in einer neuen, experimentellen Form.

Vier Grundsätze für jedes Design

Das Mantra von New Works lautet: Natürlich, experimentierfreudig, roh und traditionelles Handwerk.

Natürlich: New Works glaubt daran, die natürlichen Eigenschaften der Materialien zu respektieren und zu ehren. Das dient einerseits als Inspiration und Wegweiser für neues Design, andererseits ehrt der Vorgang die Einzigartigkeit eines jeden Materials. Angefangen von der Stärke des Marmors bis hin zur Wärme des Holzes.

Experimentierfreudig: Zusammen mit anderen talentierten Künstlern und Designern, die ihre Obsession fürs Detail teilen, ist New Works ständig auf der Suche nach neuen Formen, Materialien und Beschaffenheiten. Ihre Experimente zielen darauf ab, der modernen Kunst und dem modernen Design ein neues Vokabular zu verleihen.

Beschaffenheit: Design muss anfassbar sein, es muss den Nutzer umschmeicheln – sei es durch warmes Licht oder eine sanfte Umarmung. Um die verwendeten Materialien und Handwerkstechniken am besten zu ehren, ist es wichtig, ihre originale, raue Beschaffenheit beizubehalten.

Handwerkskunst: Eine Verbindung aus traditioneller Handwerkskunst und experimentellen Verfahren aus aller Welt erlaubt es New Works, bei ihren Entwürfen die Grenzen von Material und Form zu verschieben. Die Wahrnehmung des Handwerks in Frage zu stellen, während die persönliche Note des Handwerkers bis ins letzte Detail zu erkennen bleibt, spricht für die Naturverbundenheit des dänischen Labels.

Kizu – ein echter Balanceakt

Bei der Kizu-Leuchte des jungen norwegischen Designtalents Lars Tornoe lässt sich New Works‘ Experimentierfreudigkeit mit unterschiedlichen Materialien bestens erkennen. Ihr Acryl-Leuchtenschirm scheint praktisch auf dem Marmorsockel zu schweben. Die auf den ersten Blick konträr erscheinenden Materialien werden bei der Kizu-Leuchte in wunderbarer Weise miteinander vereint.
Der edle Naturstein Marmor kommt bereits seit Jahrtausenden zum Einsatz. Einige der größten Kunstwerke der Welt wurden aus Marmor gefertigt. Der Kunststoff Acryl ist hingegen ein relativ modernes Material. Das Ergebnis dieser Fusion kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen, sowohl die elegante Optik als auch die warme, umschmeichelnde Ausleuchtung zeugen von höchstem Können.