NJP Kollektion

Louis Poulsen NJP Kollektion

Die NJP Kollektion wurde in Zusammenarbeit mit dem bekannten japanischen Designer Oki Sato entworfen. Bezeichnend für die NJP Leuchten-Kollektion sind die organisch geformten Leuchtenköpfe und die außergewöhnliche Funktionsvielfalt. Um auch im Wohnbereich präsent zu sein, wurde die berühmte NJP Architektenlampe um eine Wand- und Stehleuchte erweitert.

Preis
Farbe
NJP Kollektion

Louis Poulsen NJP Kollektion – Die Architektenlampe bekommt Gesellschaft

Die Louis Poulsen NJP Leuchten-Kollektion ist ein Produkt aus der Zusammenarbeit des japanischen Designer Oki Satu und dem Designerlabel Louis Poulsen, die schon die klassische Architektenleuchte eindrucksvoll neu interpretierten. Mit seinem flexiblen blendfreien Licht und seinem minimalistischen Design hat die NJP Architektenkampe mit dem ersten Marktauftritt sofort begeistert. Um das außergewöhnliche Design und die unglaubliche Funktionalität der NJP Leuchte auch in den Wohnbereich zu bringen, wurde Die NJP Kollektion um eine  Wand- und eine Stehleuchte erweitert.

NJP Kollekion – besonders Intelligent und energiesparend

Mit der leicht geschwungenen Form des Reflektors wirkt die Louis Poulsen NJP Kollektion nicht nur neuartig und modern, sondern sie ermöglicht ihr eine unerwartet flexible Lichtgestaltung. Die Louis Poulsen NJP Kollektion unterscheidet sich durch eine Fülle technischer Daten von gewöhnlichen Leuchten. Die Lichtintensität lässt sich in zwei Stufen individuell einstellen und der Raumstimmung anpassen. Hat man mal vergessen die Lampe auszuschalten, schaltet ein eingebauter Timer das Licht nach 4 oder wahlweise 8 Stunden automatisch aus. Darüber hinaus ist das LED Leuchtmittel besonders hoch platziert, um eine Irritation durch Blenden zu verhindern. Besonders raffiniert und zugleich praktisch ist die in den Lampenkopf eingebaute Öffnung, die überflüssiges Licht ableitet und so nicht nur die Wärmeentwicklung verringert, sondern auch noch den schön geformten Lampenarm beleuchtet. Die geschwungene Form des Lampenkopfes ermöglicht ein einhändiges An- und Ausschalten der Lampe.

Studio Nendo – ein unschlagbares Team

Das japanische Design Studio Nendo zählt zu den innovativsten seiner Art. Gegründet wurde es von Oki Satu, der 1977 in Toronto, Kanada geboren wurde. Für ein Architekturstudium zog er in das Heimatland seiner Eltern und machte 2002 den Masterabschluss in Tokyo. Im gleichen Jahr gründete Oki Satu Studio Nendo, das multidisziplinär in allen kreativen Bereichen international tätig ist. Ob Produkt-, Grafik- oder Textildesign, Beratung oder Inneneinrichtung, ganzheitliche architektonische Lösungen oder Ausstellungskuration – das Team um Oki Satu beweist sein Können auf ganzer Linie. Dabei will Nendo nach eigenen Worten den Menschen Momente bescheren: smarte, versteckte Details, welche das Benutzen, Betrachten oder Interagieren mit Objekten zum besonderen Erlebnis machen. Die innovativen Arbeiten von Nendo sind in zahlreichen internationalen Museen vertreten, darum das MoMA in New York, Victoria & Albert in London und Centre Pompidou in Paris.