Lightyears

Lightyears

Eine schlichte Formensprache, hohe Funktionalität und hervorragende Verarbeitung sind die Merkmale, die das Sortiment des dänischen Unternehmen Lightyears perfekt beschreiben. Das Label hat sich innovativen Designerleuchten von hoher Qualität verschrieben und arbeitet dafür mit einer Vielzahl ausgewählter Designern zusammen.

  • Filtern / Sortieren

Lightyears – effektvolle Design-Lampen und Leuchten aus Dänemark

Das Unternehmen Lightyears wurde 2005 gegründet und ist aus dem Leuchtenhersteller Horn Belysning hervorgegangen. Die Verwaltung von Lightyears mit Marketing und Produktentwicklung hat ihren Sitz in einem modernen Geschäftsviertel am Hafen von Aarhus, Dänemark.

Lightyears steht für funktionelle, hochwertige und innovative Leuchten

Lightyears entwickelt hochwertige, funktionelle und innovative Leuchten für design- und qualitätsbewusste Menschen, die sich gerne zeitlos modern einrichten. Die Lightyears Kollektion besteht aus modernen Tisch- und Schreibtischleuchten, funktionellen Steh- und Leseleuchten und dekorativen Pendelleuchten für moderne Wohnzimmer, Esszimmer oder Büroumgebungen. Sie ist geprägt von einem skandinavischen Designansatz, der hochwertige Materialen und penible Verarbeitung mit einer zeitlos schlichten Formensprache und überzeugender Funktionalität verbindet. So lässt sich zum Beispiel das Licht der Tischleuchten Takeru und Nosy perfekt auf die individuellen Bedürfnisse am Schreibtisch und Arbeitsplatz ausrichten. Die Pendelleuchte Juicy für den Esstisch in Esszimmer oder Küche ist schön flach gebaut und speziell auf die Verwendung moderner Energiesparlampen optimiert. Die Pendelleuchtenserie Caravaggio hat sich schon in wenigen Jahren als moderner Klassiker des skandinavischen Designs etabliert und setzt außergewöhnliche Akzente gerade in großen Räumen und im Objektbereich.

Leuchten in zeitgenössischem, skandinavischem Design

Bei der Produktentwicklung arbeitet Lightyears mit zahlreichen anerkannten und innovativen Designern zusammen, die das zeitgenössische, skandinavische Design prägen oder geprägt haben. Die Entwürfe des Architekten Knud Holscher sind an den einfachen, harmonischen Formen und einer außergewöhnlichen Materialauswahl zu erkennen. Jørn Utzon zählt zu den berühmtesten Architekten Dänemarks, der auf dem Höhepunkt seiner Karriere 1957 den Architektenwettbewerb für das Opernhaus in Sydney gewann und bei Leuchten besonderen Augenmerk auf ihren Beitrag zur Stimmung in einem Raum legt. Cecilie Manz, die die erfolgreiche Caravaggio Serie für Lightyears entworfen hat, ist in Handwerker- und Künstlerkreisen aufgewachsen, die früh ihr Interesse an Formgebung und der Arbeit mit verschiedenen Materialien geweckt haben. Ausgebildet an der dänischen Hochschule für Design, arbeitet sie heute in ihrem eigenen Designatelier daran, konzeptgetriebene Gestaltung mit der dänischen Tradition miteinander in Einklang zu bringen.