Unsere September-Lieblinge

Wenn Sommer und Herbst sich die Hand reichen

In unserem Design Guide-Magazin präsentieren wir euch ab sofort ausgewählte Neuheiten und Design-Klassiker, die uns nicht nur besonders gut gefallen, sondern in unseren Augen auch ausgesprochen gut zum jeweiligen Monat passen. Den Anfang machen die „September-Lieblinge“. Das Besondere am September: Er ist der Monat, der für den Übergang vom Sommer zum Herbst steht, die Zeit, in der sich beide Jahreszeiten die Hand reichen. Noch immer sind sommerliche Temperaturen und viele Sonnenstunden möglich, die uns nach draußen auf die Terrasse, auf den Balkon oder in den Garten locken. Selbst die Abende können wir häufig noch im Freien verbringen, wenngleich es mittlerweile deutlich früher dunkel wird. Ebenso kann uns der September frühherbstliches Wetter bescheren, bei dem wir lieber im Haus oder in der Wohnung bleiben, um es uns dort gemütlich zu machen. Genau diese Aspekte haben wir bei der Auswahl unserer „September-Lieblinge“ berücksichtigt. Das bedeutet, dass die Produkte, die wir für euch ausgesucht haben, sowohl für drinnen als auch für draußen geeignet sind.

Wenn Sommer und Herbst sich die Hand reichen

In unserem Design Guide-Magazin präsentieren wir euch ab sofort ausgewählte Neuheiten und Design-Klassiker, die uns nicht nur besonders gut gefallen, sondern in unseren Augen auch ausgesprochen gut zum jeweiligen Monat passen. Den Anfang machen die „September-Lieblinge“. Das Besondere am September: Er ist der Monat, der für den Übergang vom Sommer zum Herbst steht, die Zeit, in der sich beide Jahreszeiten die Hand reichen. Noch immer sind sommerliche Temperaturen und viele Sonnenstunden möglich, die uns nach draußen auf die Terrasse, auf den Balkon oder in den Garten locken. Selbst die Abende können wir häufig noch im Freien verbringen, wenngleich es mittlerweile deutlich früher dunkel wird. Ebenso kann uns der September frühherbstliches Wetter bescheren, bei dem wir lieber im Haus oder in der Wohnung bleiben, um es uns dort gemütlich zu machen. Genau diese Aspekte haben wir bei der Auswahl unserer „September-Lieblinge“ berücksichtigt. Das bedeutet, dass die Produkte, die wir für euch ausgesucht haben, sowohl für drinnen als auch für draußen geeignet sind.

Peka Bank von Ferm LivingPeka Bank von Ferm Living

Möbel für drinnen und draußen

Möbel, die sich sowohl drinnen als auch draußen verwenden lassen, liegen absolut im Trend. Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Bei schönem Wetter können sie draußen auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten genutzt werden. Ist die Witterung nicht ganz so einladend, lassen sie sich auch wunderbar im Haus oder in der Wohnung nutzen. Dabei sind sie nicht nur zweckmäßig, sondern wissen auch mit ihrer Optik zu überzeugen. Unsere Lieblings-Sitzgelegenheiten für den September: Die gemütlichen Stay-Outdoormöbel von Blomus, der WM Lounge Chair von Menu, der Desert Chair von Ferm Living sowie der Cuba Chair von Carl Hansen. Als Ablage für das kühle Getränk oder den wärmenden Tee oder Kaffee passt der Cocotte-Tisch von Fermob sowohl drinnen als auch draußen perfekt. Die Plant Box mit zwei Ebenen von Ferm Living eignet sich wunderbar für Balkon, Terrasse und Garten, kann aber ebenso drinnen verwendet werden. Zu unseren Favoriten zählt außerdem die witterungsbeständige und aus hellem Kiefernholz gefertigte Peka-Bank von Ferm Living. Cleveres Detail: das integrierte Ablagefach hinter der Rückenlehne, auf dem die Tasse Kaffee oder Tee problemlos abgestellt werden kann. 

Möbel für drinnen und draußen

Möbel, die sich sowohl drinnen als auch draußen verwenden lassen, liegen absolut im Trend. Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Bei schönem Wetter können sie draußen auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten genutzt werden. Ist die Witterung nicht ganz so einladend, lassen sie sich auch wunderbar im Haus oder in der Wohnung nutzen. Dabei sind sie nicht nur zweckmäßig, sondern wissen auch mit ihrer Optik zu überzeugen. Unsere Lieblings-Sitzgelegenheiten für den September: Die gemütlichen Stay-Outdoormöbel von Blomus, der WM Lounge Chair von Menu, der Desert Chair von Ferm Living sowie der Cuba Chair von Carl Hansen. Als Ablage für das kühle Getränk oder den wärmenden Tee oder Kaffee passt der Cocotte-Tisch von Fermob sowohl drinnen als auch draußen perfekt. Die Plant Box mit zwei Ebenen von Ferm Living eignet sich wunderbar für Balkon, Terrasse und Garten, kann aber ebenso drinnen verwendet werden. Zu unseren Favoriten zählt außerdem die witterungsbeständige und aus hellem Kiefernholz gefertigte Peka-Bank von Ferm Living. Cleveres Detail: das integrierte Ablagefach hinter der Rückenlehne, auf dem die Tasse Kaffee oder Tee problemlos abgestellt werden kann. 

Plant Box mit zwei Ebenen von Ferm LivingPlant Box mit zwei Ebenen von Ferm Living
Plant Box mit zwei Ebenen von Ferm Living.
Desert Chair von Ferm LivingDesert Chair von Ferm Living
Desert Chair von Ferm Living.
Cuba Chair aus Teakholz von Carl HansenCuba Chair aus Teakholz von Carl Hansen
Cuba Chair aus Teakholz von Carl Hansen.
Stay-Hocker von BlomusStay-Hocker von Blomus
Stay-Hocker von Blomus.
 WM Lounge Chair Weiß von Menu WM Lounge Chair Weiß von Menu
WM Lounge Chair Weiß von Menu.
Peka Bank von Ferm LivingPeka Bank von Ferm Living
Peka Bank von Ferm Living

Portable Leuchten und Laternen für mehr Gemütlichkeit

Da Leuchten und Laternen mit ihrem stimmungsvollen Licht sowohl drinnen als auch draußen für ein gemütliches Flair sorgen, haben wir für euch auch aus dieser Kategorie einige schöne Stücke herausgesucht. Bei unserer Auswahl haben wir selbstverständlich darauf geachtet, dass es sich um kabellose Leuchten und Laternen handelt. Warum? Weil diese Leuchten dank ihrer eingebauten Akkus und stromsparenden LED-Leuchtmittel auch überall da zum Einsatz kommen können, wo keine Steckdose zur Verfügung steht, was sie unglaublich flexibel macht. Besonders gut gefallen uns die Panthella LED-Leuchte von Louis Poulsen, die Balad Outdoorleuchten von Fermob, die Farol und die Ani Lamp von Blomus, sowie die Lucca SC51 von &tradition und die PC Portable LED-Leuchte von Hay.     

Portable Leuchten und Laternen für mehr Gemütlichkeit

Da Leuchten und Laternen mit ihrem stimmungsvollen Licht sowohl drinnen als auch draußen für ein gemütliches Flair sorgen, haben wir für euch auch aus dieser Kategorie einige schöne Stücke herausgesucht. Bei unserer Auswahl haben wir selbstverständlich darauf geachtet, dass es sich um kabellose Leuchten und Laternen handelt. Warum? Weil diese Leuchten dank ihrer eingebauten Akkus und stromsparenden LED-Leuchtmittel auch überall da zum Einsatz kommen können, wo keine Steckdose zur Verfügung steht, was sie unglaublich flexibel macht. Besonders gut gefallen uns die Panthella LED-Leuchte von Louis Poulsen, die Balad Outdoorleuchten von Fermob, die Farol und die Ani Lamp von Blomus, sowie die Lucca SC51 von &tradition und die PC Portable LED-Leuchte von Hay

Ani Lamp mobile LED-Leuchte von BlomusAni Lamp mobile LED-Leuchte von Blomus
Ani Lamp, die mobile LED-Leuchte von Blomus.
PC Portable LED-Leuchte von HayPC Portable LED-Leuchte von Hay
PC Portable LED-Leuchte von Hay.
Sunlight Solarleuchte von Eva SoloSunlight Solarleuchte von Eva Solo
Sunlight Solarleuchte von Eva Solo.
Portable Panthella LED-Leuchte von Louis PoulsenPortable Panthella LED-Leuchte von Louis Poulsen
Portable Panthella LED-Leuchte von Louis Poulsen.
Balad Outdoorleuchte 3er-Set von FermobBalad Outdoorleuchte 3er-Set von Fermob
Balad Outdoorleuchte 3er-Set von Fermob.
Farol Mobile LED-Leuchte von BlomusFarol Mobile LED-Leuchte von Blomus
Farol Mobile LED-Leuchte von Blomus.

Wohntextilien für Spätsommerabende

Was gibt es Schöneres, als den Tag draußen auf dem Balkon oder der Terrasse zu verbringen? Der September bietet hierzu aufgrund der häufig noch spätsommerlichen Temperaturen immer wieder die Gelegenheit. Auch die Abende sind im September häufig noch so mild, dass man den Tag draußen auf dem Balkon oder auf der Terrasse gemütlich ausklingen lassen kann. Da jedoch auch schon der Herbst in den Startlöchern steht, kann es abends durchaus mal kühl werden. Ideale September-Accessoires sind deshalb auch Wohntextilien wie Kissen und Decken, die sowohl für den Innenbereich als auch für den Außenbereich geeignet sind. Unsere Empfehlungen: Die Calm-Kissen von Ferm Living, die Lorette-Kissen von Fermob sowie der Way-Teppich von Ferm Living. Ebenfalls ans Herz legen möchten wir euch die Kissen und Decken aus der Herringbone-Kollektion von Liv Interior, sowie die Alice-Decke von House Doctor und die Tola-Decke von Blomus.

Wohntextilien für Spätsommerabende

Was gibt es Schöneres, als den Tag draußen auf dem Balkon oder der Terrasse zu verbringen? Der September bietet hierzu aufgrund der häufig noch spätsommerlichen Temperaturen immer wieder die Gelegenheit. Auch die Abende sind im September häufig noch so mild, dass man den Tag draußen auf dem Balkon oder auf der Terrasse gemütlich ausklingen lassen kann. Da jedoch auch schon der Herbst in den Startlöchern steht, kann es abends durchaus mal kühl werden. Ideale September-Accessoires sind deshalb auch Wohntextilien wie Kissen und Decken, die sowohl für den Innenbereich als auch für den Außenbereich geeignet sind. Unsere Empfehlungen: Die Calm-Kissen von Ferm Living, die Lorette-Kissen von Fermob sowie der Way-Teppich von Ferm Living. Ebenfalls ans Herz legen möchten wir euch die Kissen und Decken aus der Herringbone-Kollektion von Liv Interior, sowie die Alice-Decke von House Doctor und die Tola-Decke von Blomus.

Calm Kissen von Ferm LivingCalm Kissen von Ferm Living
Calm Kissen von Ferm Living.
Lorette Outdoor-Kissen von FermobLorette Outdoor-Kissen von Fermob
Lorette Outdoor-Kissen von Fermob.
Tola-Decke von BlomusTola-Decke von Blomus
Tola-Decke von Blomus.
Herringbone-Tagesdecke und Kissen von Liv InteriorHerringbone-Tagesdecke und Kissen von Liv Interior
Herringbone-Tagesdecke und Kissen von Liv Interior.
Way-Teppich von Ferm LivingWay-Teppich von Ferm Living
Way-Teppich von Ferm Living.
Alice-Decke 200 x 140 cm von House DoctorAlice-Decke 200 x 140 cm von House Doctor
Alice-Decke 200 x 140 cm von House Doctor.

Pflanzgefäße für den Innen- und Außenbereich

Wenn im September der Sommer langsam dem Herbst weicht, neigt sich auch die Zeit der Garten- und Balkonpflanzen dem Ende entgegen – es sei denn, ihr besorgt euch jetzt die richtigen Pflanzen. Es gibt nämlich einige Arten, die im Freien bis weit in den Herbst hinein blühen und sogar leichten Frost vertragen. Zu diesen Arten gehören zum Beispiel Heide, Chrysantheme, Herbstaster, Bergenie, Scheinbeere und Fetthenne. In Kombination mit formschönen Pflanzgefäßen wie den Umanoff-Pflanzgefäßen von Menu, dem Bowl-Blumentopf von Kristina Dam, der Balcony Box oder den Hourglass-, Bau- und Speckle-Blumentöpfen von Ferm Living avancieren diese Gewächse auf Balkon und Terrasse zu äußerst dekorativen Elementen. Wem eher der Sinn nach Zimmerpflanzen steht, kann all diese Pflanzgefäße selbstverständlich auch in Innenräumen nutzen.

Pflanzgefäße für den Innen- und Außenbereich

Wenn im September der Sommer langsam dem Herbst weicht, neigt sich auch die Zeit der Garten- und Balkonpflanzen dem Ende entgegen – es sei denn, ihr besorgt euch jetzt die richtigen Pflanzen. Es gibt nämlich einige Arten, die im Freien bis weit in den Herbst hinein blühen und sogar leichten Frost vertragen. Zu diesen Arten gehören zum Beispiel Heide, Chrysantheme, Herbstaster, Bergenie, Scheinbeere und Fetthenne. In Kombination mit formschönen Pflanzgefäßen wie den Umanoff-Pflanzgefäßen von Menu, dem Bowl-Blumentopf von Kristina Dam, der Balcony Box oder den Hourglass-, Bau- und Speckle-Blumentöpfen von Ferm Living avancieren diese Gewächse auf Balkon und Terrasse zu äußerst dekorativen Elementen. Wem eher der Sinn nach Zimmerpflanzen steht, kann all diese Pflanzgefäße selbstverständlich auch in Innenräumen nutzen.

Hourglass-Blumentopf von Ferm LivingHourglass-Blumentopf von Ferm Living
Hourglass-Blumentöpfe von Ferm Living.
Umanoff-Pflanzgefäße von MenuUmanoff-Pflanzgefäße von Menu
Umanoff-Pflanzgefäße von Menu.
Bau Blumentopf Warm Grey von Ferm LivingBau Blumentopf Warm Grey von Ferm Living
Bau Blumentopf Warm Grey von Ferm Living.
Bowl-Blumentopf XL Grau von Kristina DamBowl-Blumentopf XL Grau von Kristina Dam
Bowl-Blumentopf XL Grau von Kristina Dam.
Bau Balcony Box Cashmere von Ferm LivingBau Balcony Box Cashmere von Ferm Living
Bau Balcony Box Cashmere von Ferm Living.
Speckle-Blumentopf groß von Ferm LivingSpeckle-Blumentopf groß von Ferm Living
Speckle-Blumentopf groß von Ferm Living.

Stimmungsvolle Windlichter und Laternen

Ein Garant für eine gemütliche Stimmung an langen September-Abenden sind natürlich auch Laternen und Windlichter, die mit (Duft-) Kerzen bestückt werden und ein wunderschönes, warmes Licht spenden. Diese könnt ihr entweder im Haus oder in der Wohnung platzieren, oder auch auf der Terrasse und auf dem Balkon.
Unsere September-Lieblinge in dieser Kategorie: Die Light in-Windlichter von by Lassen, die Pamal 52-Laterne von House Doctor sowie die Design with Light-Laterne von Holmegaard. Auch von Blomus gibt es einige wunderschöne Laternen, wie zum Beispiel die Lito und die Nidea. Die offenen Nero-Kerzenhalter sind in erster Linie für den Innenbereich gedacht, können in windgeschützter Umgebung aber auch im Freien genutzt werden.

Stimmungsvolle Windlichter und Laternen

Ein Garant für eine gemütliche Stimmung an langen September-Abenden sind natürlich auch Laternen und Windlichter, die mit (Duft-) Kerzen bestückt werden und ein wunderschönes, warmes Licht spenden. Diese könnt ihr entweder im Haus oder in der Wohnung platzieren, oder auch auf der Terrasse und auf dem Balkon.
Unsere September-Lieblinge in dieser Kategorie: Die Light in-Windlichter von by Lassen, die Pamal 52-Laterne von House Doctor sowie die Design with Light-Laterne von Holmegaard. Auch von Blomus gibt es einige wunderschöne Laternen, wie zum Beispiel die Lito und die Nidea. Die offenen Nero-Kerzenhalter sind in erster Linie für den Innenbereich gedacht, können in windgeschützter Umgebung aber auch im Freien genutzt werden.

Light in Windlicht Schwarz von by LassenLight in Windlicht Schwarz von by Lassen
Light in Windlicht von by Lassen.
Pamal Laterne 52 von House DoctorPamal Laterne 52 von House Doctor
Pamal Laterne 52 von House Doctor.
Design with Light Laterne von HolmegaardDesign with Light Laterne von Holmegaard
Design with Light-Laterne von Holmegaard.
Lito Laterne von BlomusLito Laterne von Blomus
Lito Laterne von Blomus.
Nero Kerzenhalter von BlomusNero Kerzenhalter von Blomus
Nero Kerzenhalter von Blomus.
Nidea Laterne von BlomusNidea Laterne von Blomus
Nidea Laterne von Blomus.

Magazin - Beitrag vom 04.09.2021 von Matthias

Magazin - Beitrag vom 04.09.2021 von Matthias


Unsere September-Lieblinge hier entdecken 

  1. Panthella Portable LED Leuchte Weiß
    Louis Poulsen Panthella Portable LED Leuchte Weiß
    199,50 €
  2. Calma Windlicht M Sand
    Blomus Calma Windlicht M Sand
    17,50 €
  3. Bau Balcony Box Cashmere
    Ferm Living Bau Balcony Box Cashmere
    79,00 €
  4. Peka Bank
    Ferm Living Peka Bank
    1.219,00 €
  5. Bowl Blumentopf XL Grau
    Kristina Dam Bowl Blumentopf XL Grau
    237,50 €
  6. Tola Decke Mourning Dove
    Blomus Tola Decke Mourning Dove
    84,00 €
  7.  Alice Decke 200 x 140 cm Beige House Doctor
    House Doctor Alice Decke 200 x 140 cm Beige
    68,00 €
  8. Pamal Laterne 52 cm House Doctor
    House Doctor Pamal Laterne 52 cm
    156,00 €
  9.  Plant Box mit 2 Ebenen Cashmere Ferm Living
    Ferm Living Plant Box mit 2 Ebenen Cashmere
    289,00 €
  10.  Desert Chair Soil Schwarz Ferm Living
    Ferm Living Desert Chair Soil Schwarz
    319,00 €
  11. Calm Kissen 78 x 78 cm Ferm Living
    Ferm Living Calm Kissen 78 x 78 cm
    119,00 €
  12. WM String Lounge Chair Weiß Menu
    Menu WM Lounge Chair Weiß
    259,00 €
  13. Hourglass Blumentopf groß Ferm Living
    Ferm Living Hourglass Blumentopf groß
    269,00 €
  14. Nero Windlicht Ø 27 cm Blomus
    Blomus Nero Windlicht 27 cm
    68,00 €
  15.  Bau Blumentopf Warm Grey groß Ferm Living
    Ferm Living Bau Blumentopf Warm Grey groß
    75,00 €