Côte et Ciel Isar Rucksack

  • eleganter Rucksack mit fünf verschließbaren Taschen und zahlreichen Innenfächern für Zubehör
  • mit Zip-and-Clip-Verschluß für diebstahlsicheres Aufbewahren des Laptops
  • ergonomisch geformt und mit großzügiger Polsterung für angenehmen Tragekomfort
zur Beschreibung
Côte et Ciel Isar Rucksack
auf Lager (Lieferzeit: 1-3 Werktage)
%
ab 219,00 € 149,00 €
Auf die Merkliste
Black Melange 15-17"
Black 13" Black 15-17" Black Melange 13" Black Melange 15-17" Grey Melange 13" Grey Melange 15-17" Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel Isar Rucksack Cote et Ciel
  • Produktdetails
  • Leuchtmittel
  • Versandinformation
  • Farben:
    Black, Black Melange oder Grey Melange
    Material:
    ökologischer Garn
    Maße (L x B x H):
    Rucksack: 24 x 32 x 47 cm (13") oder 20 x 34 x 50 cm (15-17")
    Laptopfach: 2.5 x 27 x 33.5 cm (13") oder 2.5 x 29 x 34.5 cm (15-17")
    Artikelnummer:
    ‌4724-9947

Bewertungen zu Isar Rucksack

Teuer, aber schön.
Kandelhexe, 24.08.2016

Das Design und die ungewöhnliche Aufteilung gefallen mir gut.

Design: Top / Funktionalität noch verbessungswürdig
Frank, 03.12.2015

Ich hatte das Model schon mal vor einigen Jahren gekauft und muss sagen es wird mit jedem "Update" besser.
Man kommt nun leichter an das Laptopfach als dem zuvor und das Material der Trageriemen ist definitiv verbessert.

Super Rucksack, sehr gut verarbeitet!
Hennes, 17.09.2015

Benutze diesen Rucksack nun schon einige Zeit im Alltag und es bleiben keine Wünsche offen. Die Laptoptasche passt perfekt für mein 15" Macbook Pro und auch in der kleinen "geheimen" Tasche an der Seite lassen sich perfekt Portmonaie und Schlüssel unterbringen.

eigentlich TOP - aber...
piochette, 08.05.2015

Der Rucksack ist an sich super verarbeitet. Die Reissverschlüsse laufen leicht. Alle Nähte sind gut. Das Obermaterial ist richtig robust. (Modell in Icelandic Ash) Das einzige Manko in der Verarbeitung sind meiner Meinung nach die Schlaufen - und zwar jetzt genau bei diesem Modell. Vielleicht ist das bei anderen Farben nicht so. Konkret sind es die Schlaufen bei den Kompressionsschnallen des großen Fachs. Die Große, obere Schnalle ist noch einigermassen ok. Die schmale Schlaufe am unteren Gurt ist allerdings für den Schlitz der Schnalle gute 2mm zu breit und reibt daher an der Seite der Schlitze. Das Öffnen der Schlaufe kann zum Geduldspiel werden und es ist absehbar dass nach häufigem Gebrauch die Schlaufe ausfranst. Ich hoffe das lässt sich reparieren, denn sonst ist diese Kompressionsschnalle nicht mehr nutzbar.

Trotzdem bin ich mit dem Rucksack super zufrieden. Ich habe lange recherchiert. Es gibt ein paar ausführliche Rezensionen in Netz, aber keine beschreibt ob der Rucksack als Weekender geeignet ist. Kurzum: er ist es. Der ISAR ist somit der perfekte Begleiter für Seminare und Wochenendtrips. (Getestet: 2 Jeans, 2 Pullover, 4 T-Shirts, Unterwäsche und alles für die Beauty. Dazu Laptop, Ipad, 2 Zeitschriften, Ladekabel, etc.)

Fazit: wer jetzt noch einen Fiffi-Rollkoffer kauft, der hat einfach nicht meinen Geschmack :)

Ein Rucksack um sich abzusetzen von den Herschels
Rb, 04.05.2015

Die Schlaufen an den Schulterträgern geben schnell nach, lassen sich aber genauso einfach wieder nachregulieren und halten dann auch. Wenn der Rucksack vollgepackt ist, wünschte man sich noch eine Brustschnalle für mehr Stabilität.

Ansonsten ist es ein schönes, schlichtes und unaufdringliches Design und setzt sich dabei von den eastpak Teenies und Herschel Hipstern ab.

Mit einem Wort: genial!
Duesenschrieb, 08.04.2015

Müssen Rucksäcke unbedingt nach Backpacking aussehen? Nein! Der Isar beweist eindrucksvoll, dass oprimale Funktion, sehr hochwertiges Material, exzellente Verarbeitung und ein ausgesprochen schicker urban style bestens zusammengehen. Inklusive der Unterbringung von Macbook und iPad. Gäbe es sechs Sterne zu vergeben, würde ich es tun ;-)

Formschön aber mit kleinen Makel
cocolish, 01.04.2015

Der Isar Rucksack ist ansich ein Traum. Er hebt sich von herkömmlichen Rucksäcke deutlich ab und bietet viel Stauraum. Es gibt ein von aussen unsichtbares kleines Fach, in der man kleine wesentliche Dinge mit sich führen kann, wie bspw. der obligatorische Schlüssel, Handy, Portemonnaie etc. Alle weiteren mobilen Gadgets wie Notebooks etc. werden direkt hinter deinem Rücken getragen, sodass es auf der einen Seite als Diebstahlsicher daherkommt und auf der anderen Seite es manchmal schwierig macht die verstauten Utensilien herauszuholen, da der Träger dieses erschwert. Der als ein Beutel oder Sporttasche etc fungierte vordere Teil lässt sich aufgrund des Riemenverschlusses bzw. durch die Schlaufen etwas schwer herausziehen, doch hat man es festgezogen sitzt dieser auch bombensicher und verrutscht kein kleines bisschen.
Das Material ist wasserabweisend und ich glaube zu meinen auch wasserdicht, jedoch gilt bei Schnee zu beachten, dass die Schneeflocken sich leider oben am Riemen festsetzen und sobald es die Wärme spürt ordentlich auftaut. Hier ist es empfehlenswert alles Nässe bzw. Schneeflocken vom Rucksack zu wischen, bevor man wieder in die Wärme eintaucht. Der Rückenteil ist dreifach gepolstert: die oberen beiden Flügel sowie im Bereich des Steißbeins. Der Rucksack sieht selbst beim kleinsten Modell wuchtig ist, da der vordere Teil dieses suggeriert aber im Großen und Ganzen ist es ein recht qualitativer Rucksack, dessen Preis-Leistung meinem Empfinden nach nicht unbedingt gerecht wird.

sehr chicker Rucksack
Al moon, 19.03.2014

Sehr schöner Rucksack aus tollem Material. Die Schlaufen geben ein bisschen nach, was bisher aber kein Problem war. Die Aufteilung ist etwas gewöhnungsbedürfitg (der Reissverschluss ist unter den Trageriemen etwas schlecht zugänglich). Sieht dafür aber sehr gut aus und mit dem hinteren "Seesack"-Teil eine gute Mischung, um nach der Arbeit noch zum Sport zu fahren.