Fermob

Fermob

Fermob versteht den Outdoorbereich als zusätzlichen Lebensraum und stattet ihn mit hochwertigen und außergewöhnlich langlebigen Outdoormöbeln und -accessoires aus. Der klare Fokus dieser angesagten Marke liegt auf der frischen und einzigartigen Farbpalette und einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Herstellung.

Fermob – der Spezialist für Outdoormöbel aus Frankreich

Seit über 125 Jahren ist Fermob ein ausgewiesener Spezialist für Outdoormöbel. Mit starkem Fokus auf herausragende und dauerhaft gleichbleibende Qualität sowie eine breite und aufregende Farbpalette hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren einen besonderen Namen gemacht. Für die Outdoor-Kollektionen von Fermob werden nur erstklassige Materialien verwendet, die höchsten Ansprüchen in Bezug auf Qualität und Haltbarkeit bei der Nutzung im Freien genügen müssen. Die Produktpalette erstreckt sich dabei von Möbelkollektionen mit traditionellem französischem Charme bis hin zu Serien mit modernen und ausgefallenen Stilelementen. Um sich immer wieder neu zu entdecken und kreative neue Produkte auf den Markt zu bringen, arbeitet Fermob regelmäßig mit bekannten und renommierten Designern wie Pascal Mourgue, Frédéric Sofia, Patrick Jouin und Harald Guggenbichler zusammen.

Eine Welt voller Farben: Fermob

Ein besonderes Markenzeichen von Fermob ist die einzigartige Farbpalette aus klassischen, modernen, natürlichen und intensiven Farben, die Schwung verleihen, Lebensfreude versprühen und Eleganz und Stil ausstrahlen. Die aktuelle Farbpalette umfasst 23 Farben und wird regelmäßig auf ihre Aktualität überprüft und durch neue exklusive Farben ergänzt. Bei der Entwicklung neuer Farbtöne liegt Fermob nichts ferner, als sich auf das Mögliche zu beschränken oder Modetrends hinterher zu laufen. Die Entwicklung neuer Farben und das Schaffen des Unmöglichen gehört genauso zur Unternehmenskultur, wie der Umweltschutz und die Kundenzufriedenheit. Dabei ist es wichtig, dass neue Farben für sich selbst stehen und sich gleichzeitig in die bestehende Farbpalette harmonisch einbinden lassen. Die gewünschte Wirkung einer Farbe ist dabei stark von ihrer Textur abhängig, weshalb Fermob glatte, gewebeartige, paillettierte, halbmatte und matte Oberflächen anbietet, um jedem einzelnen Farbton wirklich gerecht zu werden.

Die Natur als Lebensraum nutzen und schützen

Für Fermob ist der Outdoorbereich ein zusätzlicher Lebensraum, den es mit Farbe und Leben zu füllen gilt. Um diesen Lebensraum zu schützen und ihm den nötigen Respekt entgegenzubringen, den er verdient, legt Fermob bei der Herstellung seiner Produkte großen Wert auf die Erhaltung der Umwelt. Eine nachhaltige Entwicklung und ein akribischer Umweltschutz sind fest in der Unternehmenskultur verankert. Alle Produkte von Fermob sind auf Dauerhaftigkeit ausgelegt und setzen ein klares Statement gegen die heutige Wegwerfgesellschaft. Um eine gleichbleibende Qualität schon während des Herstellungsprozesses zu gewährleisten, werden alle Produkte in jeder Stufe überprüft. Die richtige Montage und richtig gesetzte Schweißnähte werden von Mitarbeitern überprüft und anschließend mit dem eigenen Zeichen versehen. Dieses Zeichen steht für Verantwortung und Stolz. Auch bei den verwendeten Materialien ist die gelebte Unternehmenskultur erkennbar, denn es werden nur recycelbare Materialien und umweltfreundliche Lacke verwendet. Auch die Prozesse in der Herstellung werden laufend optimiert, um Energie und Rohstoffe zu sparen und damit die Umwelt zu schonen. Die verwendeten Lacke sind lösungsmittelfrei und werden in emissionsfreien Anlagen aufgebracht.