• Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson

Andreas Janson Ghostrider Konsole

Vielseitiger kleiner Tisch mit integriertem Stauraum.

mehr lesen
  • schicker Beistelltisch mit zwei Schubfächern aus Eiche-Massivholz
  • die Fronten werden aus einem Stück gefertigt, wodurch eine durchgängige Maserung entsteht
  • schöner Materialmix aus weißen Multiplex-Platten und Eichenholz
Andreas Janson Ghostrider Konsole
nachbestellt (Lieferfrist: bis zu 10 Tage)
510,00 €*

Versandhinweis: Lieferung per Spedition
- Großraum Hamburg inkl. Aufbau und Entsorgung der Verpackung: kostenfrei
- innerhalb Deutschlands zum Wunschtermin: 25 Euro Versandkosten, ab einem Bestellwert von 500 Euro kostenfrei
- Schweiz und europäisches Ausland: 250 Euro Versandkosten

Der Kunde übernimmt die Rücksendekosten für Speditionsartikel, wobei höchstens 75 Euro für Rücksendungen innerhalb Deutschlands und 150 Euro für Rücksendungen aus dem Ausland in Rechnung gestellt werden.

Gut eingekauft!
  • Bis 15 Uhr bestellt, sofort verschickt
  • Zahlung auf Rechnung möglich
  • Versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert (D)

Google Trusted Shop

Service-Telefon:

040 - 79 75 099 40 Mo - Fr von 8 bis 18 Uhr

Fragen zum Artikel oder der Bestellung?

Wir helfen Ihnen gern!

Andreas Janson Ghostrider Konsole
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Ghostrider Konsole Andreas Janson
  • Beschreibung
  • Bewertungen

Aus Verschnitt wird ein neues Möbel

Bei der Produktion der Lowrider Konsole blieb immer ein Plattenabschnitt mit den gleichen Maßen übrig, bis sich Andreas Janson überlegte aus dieser Platte einen neuen Zuwachs für die Rider Familie zu entwickeln: die Andreas Janson Ghostrider Konsole. Die kompakte Konsole besteht aus einem rechteckigen Korpus, der auf vier schlanken Beinen steht. Während der Korpus aus robusten Multiplex-Platten hergestellt wird, bilden die Beine aus Eiche-Massivholz einen schönen Kontrast zu den weißen Oberflächen. Die Andreas Janson Ghostrider Konsole passt perfekt in den Flur als kleiner Telefontisch oder als großzügiger Nachttisch neben das Bett. An den Füßen des kleinen Schränkchens sind Filzgleiter angebracht, die das Möbelstück und die Fußböden schonen.

Die Andreas Janson Rider Familie ist etwas ganz Besonderes, denn ursprünglich gab es nur den Lowrider Beistelltisch. Auf vermehrte Nachfrage von Kunden, ob es den Lowrider auch in etwas höher, etwas breiter, mit Schubfächern oder gar als Hocker gäbe, entstand eine große Produktpalette, die eines gemeinsam hatte: ein schlichtes geradliniges Design mit schlanken Beinen und spannendem Kontrast zwischen glatten weißen Multiplexplatten und warmen Eichenholz-Elementen. Mittlerweile besteht die Andreas Janson Rider Familie aus verschiedenen hohen und niedrigen Konsolen, Sekretären und verschiedenen Sitzmöbeln.

Andreas Janson ist gelernter Tischler und Architekt, der sich mit seiner eigenen Werkstatt in der Nähe von Hamburg einen Traum erfüllt hat. Er liebt es, mit Kollegen und Kunden in den Austausch zu gehen und am Ende eines Tages auf sein gemachtes Werk zu blicken. Seine Liebe zum Holz und zu echter Handarbeit zeigt sich in jedem seiner Möbelstücke. Seine Möbel folgen einem klaren Gestaltungsprinzip und sind auf Zeitlosigkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Andreas Janson verarbeitet hauptsächlich Massivholz und Multiplexplatten.

Details zu Ghostrider Konsole

Farbe:  Eiche/Weiß
Material:  Eiche-Massivholz (Schubfächer und Beine) und Multiplex-Platten
Maße (L x B x H):  105 x 28 x 86 cm
Gewicht:  12 kg
Produkthinweis:  Material zur Montage der Beine ist im Lieferumfang enthalten.
Designer: Andreas Janson
Artikelnummer: ‌14454-3
‌Herstellerartikelnr.: 967-3

Bewertungen zu Ghostrider Konsole

Andreas Janson Ghostrider Konsole wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung